Senioren

Senioren 2013 14 Trainingszeiten
Mitwoch: 19:00 - 21:00 Uhr
Freitag: 19:00 - 21:00 Uhr
Heimspiel Anstoß: Sonntag 14:30 Uhr

Trainer
Daniel Rump
Patrick Fedder
Torwarttrainer
Peter Becker
Mannschaftsverantwortlicher
Markus Jung
(senioren) @tus-winterscheid.de

 

 

 

Tor:
Jan Strzyga, Niklas Müller, Jonas Wagner

Abwehr:
Michael Fischer, Marcel Fürst, Kevin Fischer, Marc Klein, Marius Schwartz, Tobias Torka, Christian Bünte, Christian Laufenberg, Henrik Jonas, Benjamin Schneider, Patrik Hochstein

Mittelfeld:
Patrick Fedder, Andreas Tschimmel, Nico Lascheid, Gunnar Pütz, Andreas Giermann, Daniel Jaschky, Markus Jung, Wolfgang Fischer, Marco Schneider, Kevin Peckhaus, Jona Manemann, Chris Büscher, Silas Knipp, Marco Preuss

Angriff:
Domenic Laufenberg, Patrick Moll, Patrick Andree                                                                                  

 

 

 

 
Verloren und trotzdem gewonnen

Am gestrigen Sonntag fand am Sportplatz in Winterscheid das Spitzenspiel gegen den TSV Wolsdorf statt. Diese kamen als Tabellenführer zu uns.

Dementsprechend legten sie auch ein enormes Tempo vor und gingen durch einen Standard in Führung. Man musste Sorge haben, dass wir nicht mehr in Spiel finden würden. Allerdings passierte dann etwas, worauf alle Zuschauer und die Spieler stolz…

Weiterlesen: Verloren und trotzdem gewonnen

Sieg gegen Hennef II

07.10.2018

Am vergangenen Sonntag traf unser Team auf die Reserve des FC Hennef, die bis dato 15 Punkte auf der Habenseite verbuchen konnte.
Nach dem verrückten Unentschieden mittwochs gegen Hellas Troisdorf II wollte und sollte endlich der verflixte zweite Heimsieg eingefahren werden.

Nicht dabei waren Patrick Moll (Rotsperre), Domenic Laufenberg, Christian Laufenberg, Andreas Giermann und…

Weiterlesen: Sieg gegen Hennef II

Der Helenen-Fluch

 

Der Helenen-Fluch

03.10.2018

Unglaublich aber wahr, das Rückspiel gegen Hellas Troisdorf II endete ebenfalls 3:3 Unentschieden. Zu Beginn sah alles überragend aus. Michael Fischer traf in der 9. Minute, per Kopf, zur 1:0 Führung. Neun Zeigerumdrehungen später setzte sich Patrick Andree stark im Strafraum durch und markierte aus spitzem Winkel das 2:0. Bis zur 30. Minute…

Weiterlesen: Der Helenen-Fluch