Bambini

Trainingszeiten:

Platz: Di. 16:30 - 18:00 Uhr
Halle: Di. 16:30 - 18:00 Uhr

Spiel Anstoß: 
Alle zwei Wochen
Samstags um 10:00 oder 11:00 Uhr

Trainer und Betreuer
Achim Müller  0160-97587133 02247-89563

E-Mail: (bambini) @tus-winterscheid.de

 

 

Die Bambinis des TuS Winterscheid haben zur Saisonvorbereitung am Hallenturnier des SV Mühleip in Eitorf teilgenommen. Im ersten Spiel gegen SV 09 Eitorf  II war das Team von Trainer Achim Müller noch etwas aufgeregt und so konnten unsere Jungs in einem etwas fahrigen Spiel kein Tor erzielen. Die Abwehr funktionierte allerdings bestens, so dass am Ende ein 0:0 als Ergebnis auf der Anzeigetafel stand.
Im zweiten Spiel gegen die Spielvereinigung Hurst-Rosbach war die Aufregung aber in Kampfgeist umgeschlagen und der TuS gewann klar mit 2:0 Toren. Wieder stand die Abwehr und auch der Torwart ließ keine Möglichkeit zu gegnerischen Treffern. Mit den nun 4 eingefahrenen Punkten standen die TuS Bambinis auf dem 2. Platz hinter der Gastgebermannschaft SV Mühleip, die bis dahin alle Spiele gewonnen hatten.
Im nächsten Spiel ging es dann gegen eben diesen Tabellenführer. Das Trainergespann Achim und Chris ließen zunächst den Schwerpunkt auf der Abwehr, was sich als goldrichtig herausstellte. Wieder konnte der TuS sein Tor sauber halten und in einem packenden Spiel schließlich einen Treffer erzielen und mit 1:0 das Spiel beenden.
Bambini TurnierJetzt entschied das letzte Spiel der Vorrunde, ob der TuS am Ende ins Finale um den ersten Platz einziehen oder als Zweitplatzierter um Platz 3 spielen würde. Die Trainer stellten die Mannschaft in eine offensivere Form um und das zahlte sich aus. 3 Treffer gelangen den Bambinis und nur durch einen unglücklichen Rückpass mussten sie das erste Gegentor des Turnier hinnehmen.
Mit nun  10 Punkten schlossen die Jungs die Gruppenspiele als Tabellenführer ab und standen somit im Finale gegen den Gruppenersten aus Gruppe B. Mit dem 1. FC Spich, die mit 12 Punkten und 14:0 Toren unangefochten ihre Gruppe dominierten war ein starker Gegner zu erwarten. Die Trainer entschieden sich wieder für eine defensivere Variante und zunächst konnten die TuS Bambinis gut standhalten. Dann gelangen dem FC Spich aber 2 Tore und es waren nur noch 2 Minuten zu spielen. Doch die Mannschaft ließ sich nicht hängen und erzielte den Anschlusstreffer und damit das erste Gegentor für Spich im gesamten Turnier. Mit 2:1 und als Zweitplatzierter des Turniers nahmen die TuS Bambinis schließlich sehr stolz die Medaillen in Empfang.
Wir bedanken uns beim SV Mühleip für das hervorragend organisierte Turnier. Ebenso gilt unser Dank dem Trainergespann für ihren tollen Einsatz. Außerdem möchten wir an dieser Stelle auch bei Sabine Stohrer und Christian Müller bedanken für das Sponsoring der neuen Trikots, die perfekt eingeweiht wurden.