Skiclub

20Trainingszeiten (Turnhalle):
Freitags 18:00 und samstags nach Absprache

Trainer & Betreuer:
Sylvia Müller (Trainerin und Abteilungsleiterin) : 02247-89563
Alfred Steinheuser (Kassenwart): 02247-4865
E-Mail: (skiclub) @tus-winterscheid.de

Können Sie sich noch an die gute alte Skigymnastik im Fernsehen erinnen?

Wippen, wedeln, hüpfen? Mensch, war das lustig. Die Wipp- und Wedelbewegungen entsprechen aber nicht mehr dem heutigen Trainingsstandards im Skisport. Die Skigymnastik hat sich inzwischen zum modernen Core-Workout gemausert, das die stabilisierende Tiefenmuskulatur anspricht. Und deswegen ist sie ein perfektes Krafttraining für alle, die nicht nur fit durch den Winter kommen, sondern sich das ganze Jahr gut und beweglich fühlen wollen, egal, ob auf Skiern oder einfach so.

In den Monaten Oktober bis April wird gezielt für die Ski-Saison trainiert. Skigymnastik hat sich zum idealen Fitmacher entwickelt - egal, ob Sie auf die Piste wollen oder nicht, daher wird unser Training, was zur Zeit als „Core-Training läuft“ das ganze Jahr angeboten.

Core bedeutet "Kern", und unser „Core-Training“ mit seinen speziellen Techniken stärkt den Körperkern, also die tief liegenden Muskeln - vor allem die Bauch-, Rücken- und Beckenboden-Muskeln. Wer regelmäßig trainiert, hat bald eine bessere Haltung, die Wirbelsäule gestärkt und man fühlt sich für den Alltag fit.



Stattgefundene Projekte:

Skifreizeit vom 23.02.06 – 28.02.06 in den Schwarzwald

11 Personen  - darunter auch Kinder  -hatten eine Menge Spaß und selbst der Schwarzwälder Fasching verschonte uns nicht. Die Schneebedingungen am Feldberg, Todtnauberg und Belchen waren exzellent und jeder kam auf seine Kosten. Es fand Unterricht statt, Videoaufzeichnungen wurden analysiert und in der hauseigenen Unterbringung wurde sich überwiegend selbst verpflegt.

Tagesausflüge ins Sauerland
Wenn es die Schneeverhältnisse zulassen, fährt die Skiabteilung regelmäßig ins nahe gelegene Sauerland. Der TuS eigene Vereinsbus steht jederzeit zur Verfügung und bietet Platz für 9 Personen inkl. Equipment. Das bevorzugte Skigebiet ist „Altastenberg“. Fahrzeit ca. 90min. Die Skiabteilung pflegt ein freundschaftliches Verhältnis zu den Betreibern, die auch kostenlos Trainingsmaterial zur Verfügung stellen.

APRES SKI HÜTTE auf der Kirmes 2005 in Winterscheid
Im Jahr 2005 beteiligte sich die Skiabteilung aktiv an der hiesigen Kirmes. Es wurde erstmalig eine Apres-Skihütte ins Leben gerufen, in der neben alkoholischen Kostbarkeiten auch Kulinarisches in Form von Fleischkäse und frischen Brezeln angeboten wurde. Der Stand wurde gut besucht und von vielen Gästen gelobt. Sogar in der Presse fand man Beachtung.

Teilnahme an der 2. Nutscheider-Megabike

Der Skiclub beteiligte sich mit zwei Fahrern an diesem offiziellen, mit int. Starterfeld besetzten, Mountainbike Rennen. Die Fahrer schlugen sich recht ordentlich.

1. Winterscheider Sport-und Skibasar

Im Jahr 2006 fand zum ersten mal im Sportlerheim ein Sport-und Skibasar statt. Der Skiclub organisierte den Verkauf und sorgte für das leibliche Wohl der Interessenten. Der Basar wurde ein voller Erfolg.

Sponsorenlauf

Für den Ausbau der neuen Turnhalle wurde ein Lauf organisiert, der einen stattlichen Erlös einbrachte, der dem Verein zugute kam.

Es gibt jedes Jahr lustige Weihnachtsfeiern, Wandertage u.v.m.

Wandertage im Bergischen Land